Ein Team, eine Mission:
Endlich das Einwegplastik eliminieren.

Es ist ein offenes Problem, das (fast) jeden stört, aber leider ungelöst bleibt: Die Entscheidung, Essen aus unseren Lieblingsrestaurants mitzunehmen, ist leider aktuell auch eine aktive Entscheidung dafür, Plastikmüll zu versursachen. Genau bei dieser Problematik setzt HeroBox an.

Wir bauen ein Netzwerk von Restaurants auf, die mit uns auf eine simple, effektive Mehrwegalternative für Take-away Boxen umsteigen. Das beste daran ist, dass HeroBox für Kunden kostenlos ist, während wir den Restaurants bares Geld sparen können.
Und nebenbei die Umwelt retten – Mahlzeit für Mahlzeit.

Das HeroBox Team

Alex

Co-Founderin

“Ich freue mich, gemeinsam mit Euch an der Lösung des Klimaproblems zu arbeiten.”

Jakob

Co-Founder

“Es ist wirklich an der Zeit, Take-away Essen von den Müllbergen zu befreien!”

Fragen, Anmerkungen, Tipps, Interesse?

Wir freuen uns auf den Austausch!